8-tägige Erlebnisreise nach Apulien - We Will Go

Apulien

8-tägige Erlebnisreise nach Apulien

von € 1219

KOSTENLOSE STORNIERUNG
INNERHALB VON 14 TAGEN

Apulien

8-tägige Erlebnisreise nach Apulien

von € 1219

KOSTENLOSE STORNIERUNG
INNERHALB VON 14 TAGEN

Als Reaktion auf das Coronavirus (COVID-19) wurden auf dieser Reise zusätzliche Sicherheits- und Hygienemaßnahmen getroffen.

8-tägige Erlebnisreise nach Apulien

KOSTENLOSE STORNIERUNG INNERHALB VON 14 TAGEN

Weitergeben:

Weitergeben:

KOSTENLOSE STORNIERUNG INNERHALB VON 14 TAGEN

Turi - Alberobello - Bari - Polignano - Cursi - Otranto - Lecce - Salento

SKILLS

11%

Natur &
Abenteuer

29%

Denkmäler &
Geschichte

21%

Wellness &
Entspannung

31%

Essen &
Wein

6%

Grün &
Öko

Beschreibung

Worum geht es dabei?

Apulien ist ein magischer Ort. Sie birgt viele Geheimnisse, aber wer weiß, wo er suchen muss, kann ein facettenreiches, seltenes und kostbares Juwel finden. Es gibt so viele Gesichter dieser Region, die alle darauf warten, entdeckt zu werden! Dank dieser Tour können Sie sie von allen Seiten kennenlernen, sie weiträumig durchqueren und schätzen, was sie zu bieten hat.

Sie werden unvergleichliche Erfahrungen machen. Sie werden die ältesten Traditionen der Bauern von Alberobello kennen lernen, die in den charakteristischen Häusern mit ihren kegelförmigen Spitzen lebten, und die der Ölhersteller in den unterirdischen Ölmühlen des Salento. In Locorotondo werden Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der Region probieren und in Lecce den berühmten Pasticciotto genießen.

Sie werden die Geschichten von Städten kennen lernen, die so nahe beieinander liegen, wie Bari und Gallipoli, die beide antike Ursprünge haben und reich an Geschichte sind. Sie werden den Nervenkitzel erleben, wenn Sie durch die von Olivenhainen gesäumte Landschaft von Otranto radeln und durch das kristallklare Wasser von Polignano pflügen, die zerklüftete Küste bewundern und ihre Schönheit genießen.

Es wird ein Tagtraum sein... verpassen Sie es nicht!

Weil Sie diese Tour lieben werden:

  • Sie übernachten in zwei verschiedenen traditionellen apulischen Bauernhäusern, umgeben von Geschichte und Tradition. Umgeben von der apulischen Landschaft entführt Sie der Blick aus Ihrem Zimmerfenster in eine Welt der unendlichen Entspannung.
  • Alle Einrichtungen, in denen Sie wohnen werden, sind mit allem Komfort ausgestattet.
  • Sie werden viele Orte in Apulien besuchen, die sich alle voneinander unterscheiden: jeder von ihnen wird Ihnen eine andere Erfahrung in Bezug auf Geschichte, Kultur, Traditionen und Wein und Essen bieten.

Ist dies die richtige Tour für Sie?

  • Als Transportmittel empfehlen wir ein Auto, das bei der Ankunft in Apulien gemietet werden sollte. (Wir können Ihnen helfen!)
  • Eine Übernachtung in der Stadt ist nicht vorgesehen. (Wir vermeiden es, große Hotelketten vorzuschlagen, um dem Reiseziel Einzigartigkeit und Authentizität zu verleihen).
  • Damit Sie sowohl das apulische Hinterland als auch die Halbinsel Salento besuchen können, müssen Sie die Unterkunft wechseln: Wir haben zwei apulische Masserien (Bauernhöfe) ausgewählt, die die Atmosphäre der ländlichen Tradition bewahren.

Reiseplan

Turi - Die Masseria

Tag 1 - Einzelheiten

50%

50%

Nach der Ankunft am Flughafen Bari (oder Brindisi) fahren Sie zum Hotel Relais "Antica Masseria" (oder ähnlich), wo Sie mit einem Willkommensdrink begrüßt werden.

Am Abend erwartet Sie in der Masseria ein schmackhaftes Abendessen, das mit sorgfältig ausgewählten saisonalen Produkten zubereitet wird.

Alberobello - Der Zauber der Trulli

Tag 2 - Einzelheiten

10%

30%

10%

40%

10%

Nach dem Frühstück auf dem Bauernhof fahren Sie nach Alberobello. Ein ortskundiger Führer begleitet Sie auf Ihrer Entdeckungsreise durch diese außergewöhnliche Stadt, die sich durch ihre antiken kegelförmigen Trockenmauerhäuser, die Trulli, auszeichnet und zum UNESCO-Kulturerbe zählt. Sie werden von kleinen Geschäften umgeben sein, in denen handgefertigte und lokale Gegenstände und Textilien verkauft werden, und von charakteristischen Gasthäusern, in denen Sie traditionelle Produkte probieren können.

Das Mittagessen ist nicht im Preis inbegriffen, aber wir können Ihnen ein Menü mit saisonalen und lokalen Produkten in einem der vielen Restaurants im Stadtzentrum empfehlen.

Am Nachmittag fahren Sie nach Locorotondo, das als eines der schönsten Dörfer Italiens gilt und mit seinen kleinen weißen Häusern, in denen sich das apulische Sonnenlicht spiegelt, auf einer Hügelkuppe liegt. Rund um die Stadt erstrecken sich Weinberge, so weit das Auge reicht, und in dieser fruchtbaren Landschaft wird der gleichnamige Wein hergestellt. In dieser atemberaubenden Landschaft werden Sie ein großartiges Verkostungserlebnis genießen: ein Aperitif mit Wein und lokalen Gerichten, direkt im terrassierten Weinberg mit Blick auf das Itria-Tal, auf Heuballen sitzend.

Bari - Der Pilger

Tag 3 - Einzelheiten

10%

30%

40%

10%

Das Frühstück auf dem Bauernhof gibt Ihnen den nötigen Schwung, um Bari zu erreichen. Vor dem majestätischen Schwäbischen Schloss erwartet Sie ein fachkundiger Führer, der als Nikolauspilger aus dem 13. Jahrhundert verkleidet ist und Ihnen die Geschichte der Stadt erzählt. Sie erleben eine echte Zeitreise in ein ungewöhnliches mittelalterliches Bari, inmitten von Märchen und Legenden.

Das Mittagessen ist kostenlos.

Am Nachmittag können Sie durch die Einkaufsstraßen der Hauptstadt Apuliens im Stadtteil Murattiano schlendern und die schöne Landschaft der Strandpromenade genießen.

Am Abend kehren Sie in das Hotel Relais "Antica Masseria" (oder ähnlich) zurück, wo Sie mit einem köstlichen Abendessen verwöhnt werden.

Polignano - Die Meeresgrotten

Tag 4 - Einzelheiten

20%

20%

10%

40%

10%

Bevor Sie zu einem neuen Tag voller Abenteuer aufbrechen, müssen Sie Ihre Koffer packen, denn an diesem Tag werden Sie ein letztes Mal im Hotel Relais "Antica Masseria" frühstücken und am Abend zu Ihrem zweiten Gastbetrieb auf dieser Reise fahren.

Am Morgen erreichen Sie Polignano a Mare und genießen das herrliche Erlebnis einer Bootsfahrt zur Entdeckung der Meeresgrotten. Das kristallklare Meer und die Felsen mit ihren beeindruckenden, vom Meer ausgehöhlten Hohlräumen sind die Markenzeichen von Polignano a Mare, das als "Perle der Adria" bekannt ist.

Anschließend erwartet Sie ein Aperitif mit traditionellen apulischen Spezialitäten in einem typischen Restaurant.

Das Mittagessen ist kostenlos.

Nach dem Mittagessen ist es Zeit zum Entspannen und Einkaufen. Polignano, der Geburtsort des Sängers Domenico Modugno, der mit seinem Lied "Nel blu dipinto di blu" berühmt wurde, fasziniert mit seinem historischen Stadtkern voller arabischer, byzantinischer, spanischer und normannischer Spuren, wie zum Beispiel den Überresten der vier Wehrtürme, die die Altstadt umgaben.

Am Ende des Tages erreichen Sie die "Masseria Bosco" oder ein ähnliches Hotel zur Übernachtung. Sie werden mit einer Verkostung von hausgemachtem Wein und traditionellen Produkten empfangen.

Cursi - Die Ölmühle

Tag 5 - Einzelheiten

10%

20%

40%

30%

Nach dem Frühstück auf dem Bauernhof fahren Sie nach Cursi, um eine Reise in den Schoß der Erde zu unternehmen, in das Innere einer antiken unterirdischen Ölmühle, die vollständig von Hand gegraben wurde und auf das Jahr 1600 zurückgeht, gut erhalten und der erste Fall einer innovativen technologischen Restaurierung. Sie werden in die hypogäische Atmosphäre eintauchen, die nur von den vor Ort gefundenen Öllaternen beleuchtet wird, die nach den alten Regeln der Kunst nachgebaut wurden. Sie werden VR-Visiere tragen, um eine "immersive" Erfahrung zu machen.

Ein besonderer kultureller Moment, in dem sich die Technologie mit der Geschichte unseres Landes vereint und den Geschmack der Opfer und der harten Arbeit wiederherstellt, die in der Vergangenheit die Grundlage der wichtigsten Wirtschaftstätigkeit im Salento bildeten, nämlich die Herstellung und der Handel mit Lampantöl.

Im Anschluss daran findet im Garten eine Verkostung typischer Produkte aus dem Salento und ausgezeichneter lokaler Weine statt.

Der Vormittag endet mit einem angenehmen Spaziergang im nahe gelegenen Steinbruch von Pietra Leccese, einem sehr dehnbaren Kalkstein mit außergewöhnlichen Eigenschaften: er ist weich und leicht zu bearbeiten, weshalb er die Mutter des Barocks von Lecce ist.

Am Nachmittag erreichen Sie Gallipoli, wo Sie eine Führung durch das historische Zentrum erhalten. Die auf einer Kalksteininsel gelegene Altstadt ist durch eine Bogenbrücke aus dem 20. Jahrhundert mit dem Festland und der Neustadt verbunden, die kürzlich durch eine weitere Brücke in Richtung Hafen ergänzt wurde. Die Mauern, Bastionen und Türme, die die Stadt einst vor Eindringlingen schützten, schützen sie heute vor Sturmfluten und verleihen ihr einen altmodischen Charme.

Auf dem authentischen Fischmarkt, der sich im ursprünglichen Wassergraben des imposanten Schlosses befindet, können Sie einen appetitlichen Aperitif mit frischen Meeresfrüchten genießen, begleitet von einem Glas ausgezeichneten Prosecco.

Otranto - Fahrradtour

Tag 6 - Einzelheiten

10%

30%

30%

30%

Nach dem Frühstück in der Masseria ist Ihr Tagesziel Otranto. Ausgehend von der Porta Alfonsina, einem der ältesten Stadttore, erkunden Sie auf einer geführten Radtour das Hinterland von Otranto, den am besten erhaltenen Teil des Salento.

Auf dem Weg hinauf ins Idro-Tal besichtigen Sie eine alte byzantinische Krypta und machen dann Halt bei der Stiftung "le Costantine", wo die Kunst des traditionellen Webens praktiziert wird. Anschließend durchqueren Sie den "megalithischen Garten" von Giurdignano, der mit Dolmen und Menhiren übersät ist.

Zur Mittagszeit können Sie in einer der besten Bäckereien der Provinz in Specchia Gallone lokale Produkte probieren.

Am frühen Nachmittag erreichen Sie Porto Badisco mit seiner ruhigen, geschützten Bucht. Nach einem Bad (wenn das Wetter es zulässt) kehren Sie nach Otranto zurück, entlang eines der schönsten Küstenabschnitte, mit einem Besuch des Leuchtturms Punta Palascìa und des Bauxitsees.

Nach der Rückkehr in die "Masseria Bosco" (oder ähnlich) werden Sie in einem örtlichen Bauernhaus zu Abend essen.

Lecce - Der Barock

Tag 7 - Einzelheiten

40%

20%

40%

Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstück in der Masseria, gefolgt von einem Besuch in Lecce, dem "Florenz des Südens". Ein zertifizierter Führer wird Sie erwarten, um Ihnen die Wunder und den Glanz des Barocks zu erklären. Hier können Sie die Piazza Sant'Oronzo bewundern, die als das Wohnzimmer von Lecce gilt, mit dem römischen Amphitheater und dem harmonischen Palazzetto del Sedile, und dann die vielen Kirchen, darunter die Basilika Santa Croce.

Anschließend werden in einer alten Konditorei im historischen Zentrum Pasticciotto und Kaffee aus Lecce mit Mandelsirup verkostet.

Auf dem Rückweg zur "Masseria Bosco" (oder ähnlich) werden Sie zu Abend essen und eine wunderbare Vorstellung der Pizzica des Salento genießen.

Salento - Ende

Tag 8 - Einzelheiten

50%

50%

Heute frühstücken Sie zum letzten Mal in der Masseria Bosco und fahren dann zum Flughafen von Bari (oder Brindisi), um die Rückreise anzutreten.

Die Gebühr umfasst

Aperitif an Bord

Hilfsmittel der erweiterten Realität (VR)

Abendessen

Frühstück

Verkostung von typischen Produkten

Begrüßungsgetränk

Bootsverleih

Fahrradverleih

Übernachtung

französischsprachiger Dienst

Englischsprachiger Dienst

Italienischer Sprachendienst

Deutscher Sprachendienst

Spanischer Sprachendienst

Private geführte Tour

Gemeinsame geführte Tour

Prosecco

Im Preis nicht enthalten sind

Tipps

Kurtaxe

Gemeinsamer Verkehr

Privater Transport

Was ist zu tun?

Entdecken Sie, wie Sie Ihren Urlaub noch individueller gestalten können: Erlebnisreisen unserer zahlreichen Partner in der Region stehen Ihnen zur Verfügung!

Kochkurs in Bari mit renommiertem Chefkoch

Erleben Sie ein einzigartiges Erlebnis in Begleitung des bekannten Chefkochs Lello, der Ihnen seine kulinarischen Geheimnisse verrät, angefangen bei der Auswahl der Rohstoffe, die er in den Gassen der Altstadt von Bari besorgt, bis hin zur Zubereitung der Gerichte in seinem luxuriösen Restaurant...

von €129

kostenlose Stornierung

Geführte Tour durch das Itria-Tal in einem Oldtimer - Preis pro Auto

Erkunden Sie das Itria-Tal wie in einem italienischen Filmklassiker bei dieser Panoramatour mit einem Oldtimer. In Begleitung eines fachkundigen Führers fahren Sie durch die engen Gassen der schönen Dörfer. Sie starten im überraschenden Alberobello, bis nach...

von €850.00

kostenlose Stornierung

E-Bike Tour nach Torre Guaceto mit Schnorcheln

Tauchen Sie ein in die Schönheit von Torre Guaceto. Mit unseren Elektrofahrrädern werden Sie ein einzigartiges Erlebnis durch den Yachthafen und das Naturschutzgebiet haben. Eine 4-stündige Tour durch die Schönheit des Naturschutzgebietes mit einem Stopp an einem Strand, wo Sie...

von €65

kostenlose Stornierung

DER FONDS, DER SIE VOR ALLEN UNWÄGBARKEITEN SCHÜTZT

Der Garantiefonds greift ein, wenn eine Pauschalreise, die im Inland von einem nach den geltenden nationalen und regionalen Rechtsvorschriften rechtmäßig tätigen Veranstalter oder Vermittler erworben wurde, aufgrund des Konkurses oder der Insolvenz des Verkäufers ganz oder teilweise nicht in Anspruch genommen wird.
Sie ermöglicht die Rückgabe des Touristen und die Erstattung des Preises, der für den Kauf der nicht genutzten Pauschalreise bezahlt wurde.
Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Sichere Zahlungen

Einfach und sicher einkaufen

Schnell buchen

100% sichere Online-Zahlung - h24

Bestätigung
sofort

Freuen Sie sich auf die Reise?

Melden Sie sich für den Newsletter an und entdecken Sie die für Sie passenden Reiseerlebnisse



    Ich stimme der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzbestimmungen.*

    Hallo, ich bin Raffaele, wie kann ich Ihnen helfen?